Roh und Blutig

#1
Hallo!

Die neue Mutation "Roh und Blutig" hat als Hinweis, dass es von HMO und Code-G "ausgestochen" werden würde. Bedeutet das, dass diese Mutation bei einem HMO keine Wrikung zeigen würde, oder dass "Roh und Blutig" keinen Schutz gegen den HMO-Virus bietet?
 

Manni

Founder / Gründer
Mitarbeiter
#2
Hi,
das bedeutet, dass "Roh und Blutig" die Ernährung eines HMO nicht auf Fleisch umstellt und auch die Ernährungsgrundlagen die aus Code-G hervorgehen "Roh und Blutig" ausstechen. Im Umkehrschluss bedeutet es aber auch, dass ein Adivasi mit dieser Mutation rohes Fleisch essen kann.
 

Oben