NoReturn NoReturn LARP?

Wollt ihr ein NoReturn LARP?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    4
  • Umfrage geschlossen .
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Manni

Founder / Gründer
Mitarbeiter
#1
Hallo zusammen,

wie in der Facebook Gruppe von NoReturn aufgekommen, würde ich hier gerne mal fragen: Was haltet ihr von der Idee ein Regelwerk für NoReturn LARP umzusetzen?
Natürlich wäre ein weiterer Schritt dann auch nach diesem System irgendwann ein LARP zu veranstalten.

Votet und gibt auch gerne in Postingform eure Ideen und Anregungen dazu bekannt :)

Wir sind gespannt!
 
#2
Ich habe vor paaar Jahren gelarpt... Leider muss ich da aus Erfahreung sagen, das wird nichts.. allein Regeltechnisch alles einigermaßen ausbalanciert zu kriegen kannst du vergessen.. Von optischer Darstellung will ich garnicht reden.. Allein Mutanten oder Psi-Kräfte darzustellen wird scheitern.... Das würde alles nur zu Frust führen.. Auch wenn der Gedanke an sich geil wäre...
 

Manni

Founder / Gründer
Mitarbeiter
#3
Ich persönlich denke, grade Mutanten werden super in der Umsetzung werden. PSI ist genau wie Magie auf klassischen Fantasy-LARPs, hier ist Rollenspiel und Regelvereinfachungen gefragt. Natürlich kann man das Regelsystem nicht 1:1 umsetzen, aber es geht ja um die Welt.
Ich feier schon jetzt die erste Zentrumrüstung als LARP Outfit oder Cosplay XD

Wie sagte auf der NordCon mal so schön ein Cosplayer zu mir "Cosplay ist wie LARP - nur ohne Freunde." ;-)
 
#4
Magie ist eben nicht einfach Magie xD. Hatte schon oft genug Diskussionen drüber gelesen... Es geht halt um Darstellung, wenn man nur da steht und sich konzentriert ist man unten durch :D. Außßerdem wie würest du die Fehlschlagquelle machen wollen? Also ich sehe das mit den Psi-Kräften etwas kritisch. Mutanten wird halt teuer, aber nicht unmöglich..
ABER..viel Spass Spieler zu finden die solche Härte in der Hintergrundwelt mögen darzustellen. Großteil der Larper sind nämlich Weicheier und Prüde xD.
Ich kann leider über Großteil der Larper im Netz nichts gutes ablassen... ist spo das einzige Hobby welches ich kenne, wo sie sich wegen Kleinigkeiten selbst im Netz zerfleischen.
Dennoch, wenn ihr es versuchen wollt, kann ich nach Möglichkeiten versuchen zu helfen mit meinen Wissen.
 
#5
Ich sehe eigentlich keine Probleme.

Mutationen kann man, wie auch bereits auf dem FATE, ziemlich gut darstellen.

Cyberware eigentlich auch (Ich werde demnächst mal einen unterarm machen, um euch zu zeigen, wie schon eine relativ simple Augmentation aussehen kann).

PSI? Pah

DKWDDK!

Mach es geil. Effekte müssen halt gut aussehen. Alles geht nicht, oder ggf mit telling. Statt kraftstufen arbeitet man halt mit so etwas wie entzug. Sprich: Es laugt aus.

Aber so sachen wie Feuerbälle, ein Schild oder vergleichbares.. machbar.
Absolut.

Ich Idiot habe sogar einen groben Plot für eine 'First try'-Kleinlarp im Kopf... vorstellungen über Location, Sicherheitstechnische Regeln, eine Art Kodex, etc... Also, eventuell wäre das ja was für Endzeitler, die die eingestampften Pfade ein wenig verlassen wollen. Werde mal ein paar alte Bekannte fragen, was die davon halten.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Oben